07.10.18 - 11:45, Goldenes Posthorn, Glöckleinsgasse 2, 90403 Nürnberg

Frühschoppen: Dieselgate – drei Jahre Abgasskandal

Katharina Willkomm, MdB – Sprecherin für Verbraucherschutz der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag

Katja Hessel, MdB – Bezirksvorsitzende der FDP Mittelfranken

Birgit Wegner – Bezirkstagskandidatin

Der Dieselskandal feiert sein 3-Jähriges mit dem Verstreichen der ersten Verjährungsfristen. Damit die Betroffenen noch Anspruch auf Schadensersatz stellen können, wurde die Musterfeststellungsklage (Sammelklage) übereilt durch den Bundestag gewunken. Diese soll zum  1. November in Kraft treten. Ob dabei mit nötiger handwerklicher Sauberkeit gearbeitet wurde oder den Unternehmen zu viele Schlupflöcher übriggelassen wurden, darüber reden wir mit der Sprecherin für Verbraucherschutz der Fraktion der Freien Demokraten im Bundestag, Katharina Willkomm. Im Bundestag setzt sie sich dafür ein, dass die Diesel-Besitzer zu ihrem Recht kommen.