Kandidaten für den Bundestag aufgestellt

Am 14.10.2020 haben wir Marco Preisinger als Wahlkreiskandidaten für den Wahlkreis 245 Nürnberg-Süd aufgestellt.

Damit sind die Kandidatenaufstellung für die beiden Nürnberger Wahlkreise aufgestellt. Mit Katja Hessel MdB für Nürnberg-Nord und Marco Preisinger im Nürnberger Süden haben wir zwei hervorragende Kandidaten aufgestellt.

Katja Hessel vertritt Nürnberg bereits seit 2017 im Deutschen Bundestag. Sie sitzt dort im Finanzausschuss und ist seit Februar 2020 auch dessen Vorsitzende. Daher ist das Thema Steuern und Finanzen für die Nürnbergerin natürlich ganz oben auf der Tagesordnung. Allerdings stehen bei ihr als ehemaliger bayerischer Wirtschaftstaatssekretärin natürlich die Themen Wirtschaft, Verkehr und Tourismus immer noch ganz weit oben auf der Agenda.

Mit dem Direktkandidaten Marco Preissinger (23) schickt die FDP Nürnberg den bis jetzt jüngsten ins Rennen und will damit ihr Aufstiegsversprechen wieder in den Vordergrund stellen. gebürtige Nürnberger ist gelernter Fachinformatiker für Systemintegration und arbeitet seit 2014 bei Puma in Herzogenaurach. Seit 2020 leitet er dort den IT-Sicherheitsbereich. Er ist zur Bundestagswahl 2017 in die FDP eingetreten und hat sich als Ziel gesetzt die junge Generation zu ermutigen, ihr Leben so zu gestalten, wie sie das möchten.

 


Neueste Nachrichten