Mitglied des Bundestages

Katja Hessel, seit 2017 für Nürnberg im Bundestag, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen

Bei den Bundestagswahlen 2017 und 2021 bin ich jeweils im Wahlkreis 244 – Nürnberg-Nord gewählt worden und darf meine schöne Heimatstadt in Berlin politisch vertreten. Seit Dezember 2021 bin ich dabei als Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen tätig und kümmere mich unter anderem um alle Steuerangelegenheiten der Bundesregierung. Zudem vertrete ich die Bundesregierung im Aufsichtsrat der Deutschen Telekom.

In Nürnberg bin ich geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der FAU Erlangen-Nürnberg wurde ich als Rechtsanwältin und Steuerberaterin zugelassen und habe eine eigene Kanzlei gegründet. Aufgrund der Berufung zur Parlamentarischen Staatssekretärin ruhen meine Zulassungen. Aktuell bin ich Partnerin der Sozietät HES Hessel Engelhardt Schoderer in Nürnberg.

Bereits von 2008 bis 2013 habe ich Mittelfranken politisch vertreten – als Staatssekretärin für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie in der Bayerischen Staatsregierung. Von 2020 bis zur Konstituierung des 20. Deutschen Bundestages 2021 war ich Vorsitzende des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages. Darüber hinaus bin ich Mitglied des FDP-Bundesvorstandes, stellvertretende Landesvorsitzende der Freien Demokraten in Bayern sowie Kreisvorsitzende des FDP-Kreisverbandes Nürnberg.

Aktuelle Berichterstattung

Weitere Berichterstattung

Pressearchiv