WLAN auf der Wöhrder Wiese

Dr. Christiane Alberternst

Dr. Christiane Alberternst

Die Freien Demokraten haben am 28.04. im Stadtrat beantragt, dass die Stadt Nürnberg das Studenten-Projekt „WLAN auf der Wöhrder Wiese“ der TH Nürnberg vorstellt. Stadträtin Christiane Alberternst: „Wir halten das für eine hervorragende Idee. Jetzt wollen wir wissen, welche technischen und finanziellen Voraussetzungen für ein freies WLAN auf der Wöhrder Wiese nötig sind, damit auf der östlichen Hälfte (Erfahrungsfeld bis Konrad-Adenauer-Brücke) ein Zugang mit ausreichender Geschwindigkeit möglich ist.“

Bereits 2013 hatten die Freien Demokraten beantragt, an relevanten öffentlichen Plätzen und im ÖPNV in Nürnberg entgeltfreies WLAN einzurichten, um die Attraktivität und Aufenthaltsqualität zu stärken.


Neueste Nachrichten