Aufstieg durch Bildung

Die FDP-Stadträte Utz Ulrich und Dr. Christiane Alberternst besuchten zu Jahresbeginn die Türkische Generalkonsulin Frau Ece Öztürk Çil. Frau Konsulin Çil repräsentiert die Republik Türkei seit September 2009 in Nürnberg. Es ist ihr dritter Einsatz in Deutschland, nach Köln und Hannover genießt sie ihre Arbeit und ihr Leben in der fränkischen Metropole.

Neben dem persönlichen Austausch waren Bildung und Kultur die Schwerpunkte des Gesprächs. Alberternst und Ulrich betonten, dass sich die FDP weiter für Integration durch Bildung und Spracherwerb stark macht. Gerade im frühkindlichen Bereich will die FDP den Grundstein für erfolgreiche Teilhabe legen.

Frau Konsulin stellte uns die vom Konsulat herausgegebene Broschüre „Aufstieg durch Bildung“ vor, in der junge Türkinnen und Türken als Erfolgsbeispiele vorgestellt werden.

Als Vorbilder für türkische Jugendliche stellen sie ihre individuellen Erfolgsstories vor. Darunter befinden sich z.B. Dr. Funda Kabakçi Kara, die bereits im AK Bildung der FDP Nürnberg zu Gast war, Emre Hizli, der Vorsitzende von TIAD (Deutsch-Türkischer Unternehmerverband) und unser Parteifreund und Rechtsvorstand der Aleviten in Deutschland, RA Eser Polat.

Dr. Christiane Alberternst

Die Stadträte Dr. Christiane Alberternst und Utz Ullrich zu Gast bei der türkischen Generalkonsulin Çil.


Neueste Nachrichten