Mitglied des Landtages Bayern

Seit 2018 für Mittelfranken im Landtag.

Matthias Fischbach hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Konstanz und der LMU in München studiert und ist seit 2013 Gemeinderat im schönen Effeltrich in der Fränkischen Schweiz. Von 2011 bis 2013 war er Landesvorsitzender der Jungen Liberalen in Bayern und machte mit verschiedenen Aktionen von sich reden. Etwa mit einem landesweiten Flashmob gegen das 2012 vom bayerischen Sozialministerium ausgesprochene, nächtliche Verkaufsverbot an Tankstellen für Fußgänger und Radfahrer. Seit Ende 2013 ist er gewähltes Mitglied im Landesvorstand der bayerischen FDP. Aktuell ist er Abgeordneter des bayerischen Landtags für die FDP. Dort ist er als Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion und im Ältestenrat tätig. Er ist Mitglied des Bildungsausschusses und bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion.